Gilden- und Raidinformationen

Wir bieten u.a.:

- Eine kleine Gilde (nur ü200 Mitglieder, weil wir auch Twinks gern mit aufnehmen!).

- Eine seit Ende Classic bestehende und gleichbleibende Gilden- und Raidleitung.

- Eine ruhige und entspannte Gilden- sowie Raidatmosphäre, in der es keine (Anwesenheits-) Verpflichtungen abseits der Raids gibt.

- Eine faire Lootverteilung: Jeder, der mitkommt, hat ein Recht auf Loot (keine Trialzeit). Der Loot wird gerecht verteilt (keine DKP,  kein Loot Council oder was es sonst noch so gibt).

- Regelmäßig stattfindende Raids – bisher keine Raidpausen (ausgenommen: Feiertage).

- Nie mehr als 2 Raidtage – keine Ausnahmen! Weiteres ist freiwillig.

- Kein Gilden-/Raidkick aufgrund von „spielerischer Leistung“, aus Setupgründen o.ä.

- Keine 24/7 Beschäftigung abseits der Raids – nachfragen, wenn man was machen möchte!

- Keine TS-Pflicht abseits der Raids – auch kleine Plaudermuffel sind willkommen. ;)

- Ein Umfeld, indem auch...

  • Anfänger (jeder fängt mal an)

  • Raidneulinge (jeder fängt mal an)

  • „Durchschnittsspieler“ (Wir haben keine Verwendung für selbsternannte „Ausnahmespieler“ & Besserwisser)

  • ältere Menschen (jeder wird mal älter)

  • jüngere Menschen (jeder war mal jung)

  • Frauen (Warum auch immer das eine Rolle spielen sollte – Bevor-/nachteiligung ist ausgeschlossen)

  • Menschen, die im Raid nicht behandelt werden wollen wie der letzte bedeutungslose Peon in ganz Azeroth, sondern auf soziale Umgangsformen Wert legen,

...einen (Raid-)Platz finden.